Neues Unterrichtsmagazin von "Tierschutz macht Schule"

Erstellt am 22.01.2010 von Elisabeth Mettauer

Der Verein „Tierschutz macht Schule“ bietet ab sofort ein neues Unterrichtsmagazin an. „Tierprofi - Wildtiere: Vom Igel im Garten bis zum Zebra im Zoo. Der richtige Umgang mit Wildtieren.“ beinhaltet ein Schüler/-innenheft und ein Lehrbegleitheft geeignet für die 3. bis 8. Schulstufe. Informative Berichte, Tests, Bilder- und Worträtsel sowie ein Wissensquiz und zwei Wildtierposter zeigen, dass Tierschutzunterricht Spaß machen kann.

Ziel des Unterrichtsmagazins ist die Vermittlung des richtigen Umgangs mit Wildtieren. Kinder und Jugendliche werden zu eigenen Beobachtungen in der Natur angeregt. Das Unterrichtsmagazin ist ohne viel Vorbereitungszeit flexibel im Unterricht einsetzbar und so ausgerichtet, dass sich Schüler/-innen mittels Rätselaufgaben und Geschichten rasch Wissen aneignen könne

Der Verein „Tierschutz macht Schule“ setzt sich für seriöse Tierschutzbildung ohne Extremstandpunkte ein. Er wird vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert und auch vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur maßgeblich unterstützt. Bereits über 1000 österreichische Schulen setzen die „Tierschutz macht Schule“-Materialien erfolgreich im Unterricht ein.

Mehr Infos unter www.tierschutzmachtschule.at
Bestellungen an office@tierschutzmachtschule.at

Landesschulrat Land Vorarlberg Vobs Bildung Leben
© 2017 Landesregierung Vorarlberg Kontakt Impressum