Impulswochen "technik bewegt 2018" von 5.-30.11.2018

Erstellt am 10.10.2018 von Elisabeth Mettauer

bink – die Initiative für Baukulturvermittlung für junge Menschen hat zum Ziel, junge Menschen an Baukultur heranzuführen, sie zur bewussten Wahrnehmung des gebauten Raums anzuregen und Wissen zu seiner Planung zu vermitteln. Die Impulswochen "technik bewegt" von 5. bis 30. November 2018 sind ein Angebot von bink und finden heuer zum achten Mal in ganz Österreich statt.

Mehr als 1.800 SchülerInnen aus 70 Schulen nehmen jedes Jahr an der Aktion teil. Gemeinsam mit ZiviltechnikerInnen aus verschiedenen Berufsfeldern tourt bink durch Österreichs Schulen und gibt Einblick in die spannenden Aufgabenbereiche der lebensraumgestaltenden technischen Berufe. Die ExpertInnen erzählen aus ihrer Berufspraxis, dieser Einblick in den Berufsalltag wird ergänzt durch Workshops, Baustellenführungen oder Exkursionen. So werden scheinbar trockene technische Berufe auf jugendgerechte und spannende Weise erlebbar.

textWETTBEWERB: technik! wie jetzt?

Im Rahmen der Impulswochen findet zudem auch der Text-Wettbewerb "technik! wie jetzt?" statt. Dieser lädt junge Menschen ab 15 Jahren ein, mit den Medien Sprache und Text in geschriebener Form ihren Zugang zu Technik in ihrem Lebensalltag aufzuzeigen. Die Arbeiten können bis 21. Dezember 2018 online eingereicht werden. Eine Fachjury wählt aus den Einsendungen die besten Arbeiten aus. Auf die GewinnerInnen warten spannende Preise.

Weitere Informationen: www.bink.at/technik-bewegt

Dokumente

folder_technik bewegt
folder_technik bewegt
Format: pdf Größe: 1.57 MB
Flyer Textwettbewerb 2018
Flyer Textwettbewerb 2018
Format: pdf Größe: 488.49 KB
Landesschulrat Land Vorarlberg Vobs Bildung Leben
© 2018 Landesregierung Vorarlberg Kontakt Impressum