IV-Teacher‘s Award 2017 – Ausschreibungsfrist hat begonnen

Erstellt am 14.03.2017 von Elisabeth Mettauer
teachers-award-1200x900

Mit dem IV-Teacher’s Award werden pädagogisch und fachlich herausragende Leistungen von Pädagogen in Kindergärten und Schulen anerkannt und wertgeschätzt, ausgezeichnet und in einem feierlichen Rahmen gewürdigt. Die Ausschreibungsfrist hat nun begonnen und Einreichungen sind bis 30. April 2017 möglich.

Für die Industriellenvereinigung ist der IV-Teacher’s Award eine wichtige Maßnahme hin zu mehr Exzellenz und Qualität im Bildungssystem. Pädagogen, die ihre Berufung zum Beruf gemacht haben und die Kinder in ihren Lernprozessen begleiten und unterstützen, leisten einen unverzichtbaren Beitrag dafür, der „Schule bzw. dem Kindergarten der Zukunft“ ein Stück weit näher zu kommen.

Der IV-Teacher’s Award wird für Projekte in den folgenden 4 Wettbewerbskategorien vergeben:
•Elementarpädagogik — Lernen von 0 bis 6
•Individualität — Umgang mit Vielfalt
•Lebenskompetenz — Lernen für Beruf und Alltag
•MINT — Begeisterung für Technik und Innovation

Die Einreichung ist direkt über die Homepage www.iv-teachersaward.at möglich, wo Sie auch alle weiteren Informationen zum Wettbewerb bekommen. Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 30. April 2017, die feierliche Preisverleihung findet am 3. Oktober 2017 statt.

Landesschulrat Land Vorarlberg Vobs Bildung Leben
© 2017 Landesregierung Vorarlberg Kontakt Impressum