2. Schulpreis unter dem Motto "Sprache gemeinsam leben"

Erstellt am 10.07.2018 von Elisabeth Mettauer
DSC_3868

Land und Landesschulrat schreiben wieder einen Vorarlberger Schulpreis aus. Bis 31. Oktober 2018 haben alle Schulen in Vorarlberg die Möglichkeit, ihre Bewerbung einzureichen.

"Überall in Vorarlberg gibt es erfolgreiche Schulen mit hervorragendem Unterricht und engagierten Lehrpersonen. Diese möchten wir vor den Vorhang holen und einen Impuls für die Weiterentwicklung von Schule und Unterricht liefern", erklärt Landesrätin Barbara Schöbi-Fink die Zielsetzung.

Der 2. Vorarlberger Schulpreis steht unter dem Motto "Sprache gemeinsam leben". Eine zunehmend heterogene Schülerschaft erfordert neue Konzepte der Sprachförderung. Gefragt ist auch eine stärkenorientierte Auseinandersetzung (z.B. Fremdsprachenangebote, Mobilitätsprogramme, Sprachzertifikate, Teilnahme an Sprachwettbewerben). Einen weiteren Anknüpfungspunkt bietet der kreative Umgang mit Sprache (Schultheater, Schreibwerkstatt, Redewettbewerbe etc.).

Die Ausschreibung richtet sich an alle Schulen in Vorarlberg. Es wartet ein Preisgeld im Gesamtwert von 15.000,- Euro.

Mehr Informationen unter www.vorarlberg.at/schulpreis

Dokumente

Ausschreibungsunterlagen 2018
Ausschreibungsunterlagen 2018
Format: pdf Größe: 1.77 MB
Landesschulrat Land Vorarlberg Vobs Bildung Leben
© 2018 Landesregierung Vorarlberg Kontakt Impressum