"Diplomfeier" für 83 Jung-Studiosi

Erstellt am 06.11.2015 von Elisabeth Mettauer
IMG_6418

Insgesamt 1.260 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren haben im vergangenen Schuljahr bei den Veranstaltungen der Kinderuni einen ersten Einblick in die Welt von Wissenschaft und Forschung gewonnen. 83 von ihnen haben sechs oder mehr Vorlesungen besucht und bekamen bei der "Sponsionsfeier" im Landeskonservatorium am Dienstag, 13. Oktober 2015, ihre so erworbenen Diplome überreicht. Landesrätin Bernadette Mennel, Konservatoriumsleiter Jörg Maria Ortwein und FH Vorarlberg-Rektor Oskar Müller gratulierten den Jung-Studiosi.

Die Kinderuni wird von der FH Vorarlberg gemeinsam mit dem Vorarlberger Landeskonservatorium in Kooperation mit Kinder in die Mitte und dem Verkehrsverbund Vorarlberg durchgeführt. Sie hat sich in den letzten Jahren zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. "Die Kinderuni ist ein schönes Beispiel dafür, wie aus kindlicher Neugier und Wissensdurst heraus die Freude am lebenslangen Lernen geweckt und gefördert werden kann. Das frühe Interesse an Wissen und Bildung lohnt sich für die Kinder auf ihrem weiteren Lebensweg, weil sich daraus zusätzliche Chancen für die Zukunft eröffnen", sagte Landesrätin Mennel. Dass so viele Kinder dieses Angebot nutzen, sei daher ein höchst erfreuliches Signal.

Die Kinderuni der FH Vorarlberg gibt es seit 2005. Im Herbst 2012 erfolgte der Zusammenschluss mit der Kinder Musik Uni. Seither werden unter dem Namen Kinderuni Vorarlberg zwölf Vorlesungen pro Studienjahr angeboten, davon acht an der FH in Dornbirn und vier am Landeskonservatorium in Feldkirch. Landesrätin Mennel dankte dem Organisationsteam, das jedes Jahr aufs Neue für ein überaus interessantes Programm sorgt, den Referentinnen und Referenten, die in ihren Vorlesungen anspruchsvolle Themen altersgemäß aufbereiten, sowie allen Eltern, die das Interesse am Lernen und die Entwicklung ihrer Kinder so engagiert unterstützen.

Eine Vorschau auf die Veranstaltungen der Kinderuni Vorarlberg im Wintersemester 2015/16 siehe auf www.fhv.at/kinder-jugend

Landesschulrat Land Vorarlberg Vobs Bildung Leben
© 2017 Landesregierung Vorarlberg Kontakt Impressum